Anita Luginbühl-Bachmann

HERZLICHEN DANK – Liebe Freunde, Bekannte und Verwandte

Die Nationalratswahlen 2015 gehören der Vergangenheit an – das Volk hat gewählt.
Mit eurer Mithilfe, eurer Unterstützung und eurem Vertrauen habe ich in meinem persönlichen Wahlkampf das Beste BDP-Frauen-Resultat erreicht und rangiere auf dem 4. Ersatzplatz der BDP-Stammliste. Mein Resultat freut mich sehr!

Ich möchte euch allen ganz herzlich danken
- für das Verteilen meiner Wahlflyer, - für das Aufhängen der Plakate, - für die finanzielle Unterstützung,
- für die Inserate, - für die Mund-zu-Mund-Propaganda, - für die mentale Unterstützung,
- und letztlich für die Stimme auf dem Wahlzettel

Es war eine intensive und aufwendige Zeit. Aber ich habe während dem Wahlkampf sehr viele neue Menschen kennengelernt und durfte gute Gespräche mit Personen im ganzen Kanton Bern führen. Leider haben wir im Kt. Bern ganz knapp den 4. Sitz im Nationalrat zu Gunsten der GLP verloren und unser Wahlziel somit nicht erreicht. Dem zweiten Ziel, den Ständeratssitz von Werner Luginbühl zu verteidigen, sind wir sehr nahe, am 15. November 2015 findet der 2. Wahlgang statt.

Als Grossrätin und Fraktionspräsidentin werde ich mich nun wieder der kantonalen Politik widmen und auch für alle anderen Tätigkeiten werde ich mir nun wieder mehr Zeit nehmen können.

Nochmals ganz herzlichen Dank für alles.
Mit freundlichen Grüssen
Anita Luginbühl